Flügge Architekt Home

Vita

Moderne, zeitlose, energieoptimierte Architektur für Neubauten und Modernisierungen

Hinnerk Flügge
Dipl.-Ing. Architekt

  • 1967 geboren in Neustadt a. Rbge.
  • 1986 Abschluss Bankkaufmann
  • 1987-1991 Stabsunteroffizier Bundeswehr
  • 1991-1994 Versicherungskaufmann
  • 1995 Fachhochschulreife
  • 1995-1999 Architekturstudium FH Hannover
  • 1999 Diplom bei Prof. Kreykenbohm + Christian Kleine Architekt BDA
  • 1999-2006 Kleine + Assoziierte Architekten BDA
  • 2006 Flügge Architekt in Wunstorf/Neustadt
  • 2013 weiteres Büro in der Werkart in Garbsen

Beratung

  • Grundlagenermittlung
  • Individuelle Entwurfsplanung
  • Erstellung von Bauanträgen
  • Projektentwicklung und Koordination
  • Ökologisches und energieeffizientes Bauen

Planung

  • Wohnungs- und Hausbau
  • Sanierung und Umnutzungsplanung
  • Instandsetzung und Denkmalpflege
  • Standortwahl und Grundstücksberatung
  • Gewerbebauten

Baubetreuung

  • Projektsteuerung
  • Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung (AVA)
  • Bauüberwachung und -leitung

Impressum

Flügge Architekt
Hinnerk Flügge Dipl.-Ing. Architekt
Steenewark 9
31515 Wunstorf

Fon:+49 5033 9597-17
Fax:+49 5033 9597-18
info@architekt-fluegge.de

Gesetzliche Berufsbezeichnung: Architekt (Deutschland/Niedersachsen)
Kammerzugehörigkeit: Architektenkammer Niedersachsen
Eintragungsnummer der Architektenliste: 15.709
Berufsrechtliche Regelungen:
Niedersächsisches Architektengesetz (NArchG)

Haftungshinweise:
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.

Webdesign: Filavision Internetagentur

Kontaktformular

Publikationen

Wohnen. Hochertige Raumkonzepte.
Erschienen im Deutschen Architektur Verlag, September 2016

Eindrucksvolle Raumfolgen, maßgefertigte Innenausstattungen und ausgewählte Materialien machen die Qualität moderner hochwertiger Wohnkonzepte aus. Der Anspruch der Architektur ist es, eine klare und konsistente Raumwirkung zu schaffen, die sich in allen Lebensbereichen eines Gebäudes gleichermaßen entfaltet. Egal, ob private oder gemeinschaftliche Bereiche, Innen- oder Außenraum – alle Flächen müssen im selben Maß erlebt werden können und perfekt auf die Nutzungsansprüche der BewohnerInnen angepasst sein. Die Frage, wie zeitgenössischer Wohnraum aussehen soll, kann also nur beantwortet werden, wenn individuelle Lösungen im Detail beleuchtet werden. Diese Auswahl jüngster Wohnarchitektur soll eben dies leisten und für Planungsbüros, BauherrInnen und Architekturinteressierte gleichermaßen Übersicht und Inspirationsquelle sein.

Der Band zeigt Entwürfe, die in ihren Nutzungsmöglichkeiten heute und in Zukunft vielseitig und anpassungsfähig bleiben und sich gleichzeitig durch starke Bildhaftigkeit und Formensprache auszeichnen. Sowohl an Neubauten, als auch an Modernisierungen und Erweiterungen von Bestandsgebäuden werden so moderne Wohnbauten erlebbar, bei denen die architektonische Qualität des Raums stets im Zentrum der Betrachtung steht.

Hier ist unser Projekt „Steenewark“ veröffentlicht.
Download: Neubau-eines-Wohnhauses-im-Bauhausstil-Steenewark.pdf

 


100 Deutsche Häuser
Ausgabe 2016/2017

Eine Neubausiedlung in Wunstorf, nordöstlich von Hannover:
Hier reiht sich Einfamilienhaus an Einfamilienhaus – eine Gegend, die nicht unbedingt für ihre architek- tonischen Reize bekannt ist.

Umso mehr sticht ein Haus ganz am Rande der Siedlung hervor:
„Generationenwohnen“ von Architekt Hinnerk Flügge. „In dem Haus wohnt die Bauherrin gemeinsam mit ihrer Mutter“, erklärt Flügge den Projektnamen. Und für beide gibt es im Obergeschoss zwei getrennte, gleich große Wohneinheiten – mit Schlafzimmer, Ankleide- raum und jeweils einem eigenen Badezimmer.

Die ineinander verschachtelten Kuben, die klaren Formen und die schlichte Gestaltung verraten sofort: Flügge hat sich ganz dem Bauhaus-Stil verschrieben. Doch statt einen für den Stil typischen, ja fast schon klischeehaf- ten weißen Block in die landschaft zu stellen, hat er bei der Fassade auf eine spezielle Art von Ziegeln gesetzt: Klinker von der Manufaktur Janinhoff bei Münster. „Die werden im Ringofen gebrannt“, erklärt Flügge, „und weil die Steine an verschiedenen Stellen an der Hit- zequelle stehen, verfärben sie sich unterschied- lich.“ Das Wechselspiel aus hellen und dunklen Tönen ist es, was dem Generationenhaus schon von außen eine lebendige Optik verleiht. Die gleiche Funktion übernimmt im Innenbereich ein Boden aus massiven Eichendielen, der im Kontrast mit den weißen Wänden und Möbeln besonders zur Geltung kommt. Und das gilt erst recht für das Musikzimmer, wo – gerahmt von einer durchgängigen Fensterfassade – ein weißer Flügel steht. „Das war ein Muss, denn die Mutter der Bauherrin ist Musiklehrerin und gibt dort auch Unterricht“, sagt Architekt Hinnerk Flügge. Und schon wegen der Atmo- sphäre dürften Klavierstunden hier besonders beliebt sein.

Download: Neubau-eines-Wohnhauses-im-Bauhausstil-Wechselspiel-im-Einklang.pdf

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:
Flügge Architekt
Hinnerk Flügge Dipl.-Ing. Architekt
Steenewark 9
31515 Wunstorf

Fon:+49 5033 9597-17
info@architekt-fluegge.de

Ihre Betroffenenrechte:
Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte:
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten:
Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website:
Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

SSL-Verschlüsselung:
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Kontaktformular:
Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts):
Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen:
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen zum Datenschutz:
Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@architekt-fluegge.de.